Markt der Donauländer

10 LÄNDER – 10 TAGE – 1 FEST

 

Alle zwei Jahre lädt das Donaubüro Ulm/Neu-Ulm zum Internationalen Donaufest ein. Zehn Tage lang herrscht auf beiden Seiten des Donau-Ufers reges Treiben, wenn sich internationale Künstler und Gäste auf dem Fest der Begegnungen aus allen Ländern entlang der Donau zusammenfinden. Das internationale Kulturprogramm bietet eine anspruchsvolle Mischung verschiedener künstlerischer Richtungen – ob Musik, Tanz, Literatur oder Ausstellungen, die Donauländer präsentieren sich mit ihren kulturellen Botschaftern.

Das Herzstück ist der Markt der Donauländer. Er spiegelt die Grundidee des Internationalen Donaufestes wider, die Vielfalt der Kulturen, Musik- und Tanzformen sowie Lebensstile entlang der Donau zu vermitteln. Hier erleben die Besucher authentisches Handwerk, traditionelle Musik und kulinarische Spezialitäten aus den verschiedenen Ländern und Regionen. Ein buntes Familienprogramm begeistert Jung und Alt. Doch das Fest spielt sich nicht nur auf den Bühnen oder dem Markt ab – in zahlreichen Begegnungsprojekten, zum Beispiel dem Internationalen Jugendcamp, werden neue Freundschaften geschlossen und Raum für Austausch geschaffen. Das Internationale Donaufest ist ein Schaufenster der internationalen Donau-Partnerschaft und der kulturellen Begegnung. Dabei stehen die Einheit in der Vielfalt, die Idee der kulturellen Zusammenarbeit in Europa und die Stärkung des Zusammenhalts im Donauraum, im Mittelpunkt.

 

10 days, 10 countries – one unique festival

 

Around 360.000 visitors are expected in Ulm and Neu-Ulm for the 12th International Danube Festival, where artists and guests from all countries along the Danube are getting together for a great festival of encounters. The international cultural program offers an ambitious mixture of various genres: Music from classic to Jazz, Balkan-Beats, world music, folk and pop as well as literature and dance, completed by the mutual exchange in the fields of politics, society and environment. A lively family program inspires young and old. The majority of events is free for everyone to enjoy. The colorful market of the Danube countries offering a broad range of arts and crafts and culinary art, gives everyone the opportunity to experience the Danube Region in its cultural variety.

 

 


Marktleitung Internationales Donaufest 

Market Coordination International Danube Festival

 

Frauke Kazda

 

Tel.: +49 731 88 03 06-12

Erreichbar: Mo-Fr 9:00 - 12:00

f.kazda@donaubuero.de