Klassische Musik

10:00 Musikschule Ulm

 Musikwettbewerb (Klarinette) - Runde 2

Jeweils zwei Studierende der zehn renommiertesten Musik-Universitäten der Donau-Anrainerstaaten werden zur Teilnahme am Musikwettbewerb, zur Begegnung und zum Erfahrungsaustausch miteinander eingeladen.

Weitere Infos hier

 

10:00 Musikschule Ulm

 


Familie und Kinder

10:00 und 11:30 Kinderzelt Neu-Ulm

Theater Babelart (AT) - "Der Koch, eine Wurst und das verrückte Huhn"

Gesungen und Gespielt. Mit Masken, Puppen und Instrumenten. Glücksmomente garantiert!

 

Für Kinder ab 4 Jahren. Dauer etwa 1h.

Weitere Infos finden Sie auf S. 65 des Programmheftes

 

10:00 und 11:30 Kinderzelt Neu-Ulm

 


Gesellschaft und Politik

11:00 Museum Ulm

 Ausstellung „Danube Women Stories“

Die Ausstellung „Danube Women Stories“ präsentiert ausgewählte Ergebnisse aus dem Projekt „Danube Women City Guide“.

Weitere Infos finden Sie auf S. 82 des Programmheftes

 

11:00 Museum Ulm

 


Gesellschaft und Politik

11:00 Donauschwäbisches Zentralmuseum

Ausstellung Schöne neue Welt - Migranten - Traumhäuser

Eine Ausstellung über die unbekannte Seite von Arbeitsmigration innerhalb Europas.

Weitere Infos finden Sie auf S. 83 des Programmheftes

 

11:00 Donauschwäbisches Zentralmuseum

 


Familie und Kinder

15:00 Kinderzelt Neu-Ulm

Kinderkunsthandwerkerworkshop: Blumenparadies (HU) 

Blumen, die niemals vergehen entstehen in diesem Kinderworkshop unter Anleitung des ungarischen Kunsthandwerkers Zoltán Tóth.

 

Für Kinder ab 6 Jahren. Dauer etwa 1h.

 

15:00 Kinderzelt Neu-Ulm

 


Pop.World.Beats

18:00 Weindorfbühne

DENK Trio (AT)

Gespielt werden neue und bekannte Lieder aus der Denkära, eigens für das Trio arrangiert und wunderbar dargeboten.

Weitere Infos finden Sie auf S. 32 des Programmheftes

 

18:00 Weindorfbühne

 


Gesellschaft und Politik

18:00 Bühne Neu-Ulm

Abschlusspräsentation Donaujugendcamp 

Unter dem Motto „Europa sind wir“ lernen sich junge Erwachsenen in den Tagen des Donaufestes kennen, tauschen Erfahrungen und Wissen aus und lernen, ihre jeweilige Heimat als Teil eines größeren Zusammenhangs zu begreifen.

Weitere Infos finden Sie auf S. 68 des Programmheftes

 

18:00 Bühne Neu-Ulm

 


Gesellschaft und Politik

19:30 Lichthof Museum Ulm

"Glücksspiele" Mehrgenerationen Theaterprojekt (D)

Das Mehrgenerationenprojekt lädt Sie ein, an wundervollen, grotesken, absurden und herzzerreißenden Geschichten teilzuhaben.

 Weitere Infos finden Sie auf S. 72 des Programmheftes

 

Tickets sind für 5€ im Vorverkauf oder an der Abendkasse erhältlich.

 

19:30 Lichthof Museam Ulm

 


Pop.World.Beats

20:00 Donausalon

IDF Factory: Little Big Sea meets Meszecsinka (AT/HU/BG) 

Melancholische Stimmen schweben über einer Landschaft aus tiefen Bässen und verzerrten Keyboards.

Weitere Infos hier

 

20:00 Donausalon

 


Literatur

20:00 Donauschwäbisches Zentralmuseum

Die Tutoren - Roman von Bora Ćosić 

Lesung und Vortrag mit dem serbischen Autor und seiner Übersetzerin Brigitte Döbert.

Weitere Infos hier

 

20:00 Donauschwäbisches Zentralmuseum

 


Markt der Donauländer

20:30 Bühne Neu-Ulm

 Meister Eckart und the Sideshow Charlatans (AT) 

Das Schaubuden-Zauber-Varieté ist die etwas andere Zaubershow mit Hellseherei, Séancen, Fakirkunst und Hypnose.

Weitere Infos finden Sie auf S. 14 des Programmheftes

 

20:30 Bühne Neu-Ulm

 


Bei Einbruch der Dunkelheit auf der Bühne Neu-Ulm

Silent Cinema 

Gemeinsam mit dem Dietrich Theater präsentiert das Internationale Donaufest zum ersten Mal ein Open Air-Kino als Silent Cinema.

 Decke oder Kissen mitbringen und auf den Rasenstufen die Filme genießen.

 

Kopfhörer werden gegen Pfand (20,00 €) ab 21:00 Uhr am Infostand am Neu-Ulmer Ufer ausgegeben.

 

Bei Einbruch der Dunkelheit auf der Bühne Neu-Ulm

 


Literatur

23:00 Künstlerhaus Ulm

 Literarischer Absacker 3

Für Literaturliebhaber zum Ausklang des Donaufest-Tages: Texte von sechs zeitgenössischen Autoren aus den Donauländern.

 Weitere Infos hier

 

23:00 Künstlerhaus Ulm


Musikalische Kostproben