Helferaufruf 2022

Wir suchen euch!

Nur mit dem engagierten Einsatz von euch, motivierter Helfer*innen, kann das Internationale Donaufest in all seiner Vielseitigkeit realisiert werden.

 

Zeitraum:

27. Juni 2022 bis 13. Juli 2022 (inkl. Auf- und Abbau

 

Tätigkeiten:

Wir bieten euch ein breites Aufgabenspektrum, in welchem sicherlich jede*r etwas passendes findet.

Vom Auf- und Abbau, Shuttlefahrten und Übersetzungen, über die Mitarbeit an Infoständen, Betreuung der Themenzelte und der Begleitung von Gästegruppen bis zur Unterstützung beim Kinderprogramm ist alles dabei.

 

Was wir euch bieten:   

Vergütung i.d.R. über die Ehrenamtspauschale: 12 €/ Std. für den Auf- und Abbau und die Shuttlefahrten und 10 €/ Std. für alle weiteren Tätigkeiten (der Auf- und Abbau, sowie die Shuttlefahrten sind körperlich schwerere Aufgaben und bekommen kaum etwas von der Festivalstimmung mit, daher liegt hier die Vergütung etwas höher)

Zusätzlich u.a. endlich wieder Kultur, Musik und Festival- Feeling, Mitarbeiter*innen- T- Shirts, Essensmarken zur Verpflegung, Haftpflicht- und Unfallversicherung, Einarbeitung und Begleitung, und ein spitzen Team, dass sich riesig auf euch freut! J

 

Anmerkung zum Fragebogen:

Die „Foto- Helfer*innen“ werden diese Jahr direkt über Fr. Kathinka Leyhr (k.leyhr@donaubuero.de) koordiniert. Bei Interesse gerne direkt an sie wenden und bitte beim Ausfüllen am Ende des Fragebogens anmerken!

 

Je nach Bedarf und Rückmeldungen können dann die verschiedenen Tätigkeiten während dem Internationalen Donaufest individuell kombiniert werden.

 

 

Anmeldung